Führungsentwicklung für Frauen und Männer

Zusatzqualifikation: 3 Samstage à 5 h, für Frauen und Männer in folgenden Berufsrollen: Projekt- und Personalverantwortliche, Behördenmitglieder, Verwaltungsmitarbeitende, Co-Leitungen, Vereinsvorstände und führungsinteressierte Frauen und Männer.

Dieser 3-Tageskurs richtet sich an Frauen und Männer, die vor allem im öffentlichen Bereich (Public Management) und in NPO Führungsfunktionen einnehmen oder übernehmen möchten und Grundsätze, Aufgaben und Werkzeuge von Management kennen lernen wollen. Es kann zudem eine berufliche Standortbestimmung vorgenommen werden.

Das Wichtigste in Kürze
  • Total: 3 Samstage, 09.00 – 14.00 Uhr
  • Einstieg: jederzeit möglich
  • Kosten: 3 Tage total CHF 900
  • Kosten einzelner Seminartag CHF 350
  • Es können auch einzelne Seminartage absolviert werden
  • Max. 10 Teilnehmende
Kernthemen
  • Führung, Management, Organisation
  • Führungskommunikation
  • Vertrauen, Loyalität
  • Führungsstile
  • MbO (Management by Objectives)
  • Entscheidungsmanagement
  • Controlling, Evaluieren
  • Projektmanagement
  • MAG / MAB: Gespräche
  • Sitzungen
  • Budget / Finanzen
  • QM (Qualitätsmanagement)
  • Arbeitsmethodik
  • Systematische Müllabfuhr
Ihr Nutzen
  • Kompetenzzuwachs im Bereich: Führung, Management, Leitung
  • Ausbau berufliches Portfolio
  • Kleine Lerngruppe, intensives Lernen
  • Praxisbezug
  • Die FAS ist eduQua zertifiziert. Damit ist eine Weiterbildung auf hohem Kursniveau gewährleistet.
Zielgruppen
  • Frauen und Männer in folgenden Berufsrollen:
  • Projektverantwortliche
  • Personalverantwortliche
  • Behördenmitglied
  • Verwaltungsmitarbeitende
  • Co-Leitungen
  • Vereinsvorstände
  • Interessierte
Kursziele

Die Teilnehmenden

  • kennen die Grundsätze wirksamer Führung
  • lernen die Aufgaben effektiver Führung kennen
  • lernen Werkzeuge effektiver Führung kennen
  • nehmen eine berufliche Standortbestimmung vor
Methoden
  • Inputs, geleitete Veranstaltungen
  • Übungen, Fallarbeit
  • Erfahrungsaustausch, Reflexion, Vernetzung
  • Selbstorganisiertes Lernen: einzeln, Gruppen
  • Teilnehmende: max. 10
Voraussetzungen
  • Berufslehre und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung und/oder
  • Fachhochschulabschluss, Hochschulabschluss oder
  • Fachausweis
  • Führungserfahrung oder Führungsinteresse
Kurs 1 / Präsenz

Samstag, 09 – 14 Uhr
13.11.2021
29.01.2022
12.02.2022

Kurs 2 / Präsenz

Samstag, 09 – 14 Uhr
05.03.2022
23.04.2022
30.04.2022

Kurstag 1 Grundsätze

Führung, Management: Führungsmodelle, Führungsstile
Strategien, Vision, Leitbilder
Effizienz, Effektivität: Resultatorientierung
Vertrauen, Loyalität
Führungskommunikation
Organisationswürfel: Aufbau- und Ablauforganisation

Kurstag 2 Aufgaben

MbO: Management by Objectives
Organisieren
Entscheiden
Controlling, Evaluieren
Personalmanagement
Projektmanagement
Standortbestimmung

Kurstag 3 Werkzeuge

MAG / MAB
Sitzungen
Budget / Finanzen
QM (Qualitätsmanagement)
Arbeitsmethodik
Systematische Müllabfuhr

Anmeldung

Mit Anmeldeformular oder via Internet:
www.führungsakademieschweiz.ch
wehrli.gisler@bluewin.ch
Die Anmeldung wird bestätigt

Hinweis

Der Kurs ist eine erste Hinführung zu zentralen Themen der Führung und des Managements. Er ersetzt keine systematische Führungsausbildung.

Ort

Swissmem Academy
Brühlbergstr. 4
8400 Winterthur

Leitung

Hans-Peter Gisler, lic.phil.I Erziehungswissenschaften,
QM eidg.dipl., Personalmanagment eidg.dipl., Coach Advanced BSO; Geschäftsleitung FAS

Organisation

FAS Führungsakademie Schweiz 
Brühlbergstr. 85, 8400 Winterthur
052 212 68 94 / 079 817 15 42 / 079 393 38 71
hans-peter.gisler@bluewin.ch
www.führungsakademieschweiz.ch

Auskünfte / Beratung

Hans-Peter Gisler
hans-peter.gisler@bluewin.ch
079 393 38 71